Zur Verstärkung unseres Teams in Neckarsulm suchen wir Dich ab September 2023 für die

Ausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik


Das erwartet Dich

Aktiv etwas bewegen! Du möchtest Dich am Umweltschutz beteiligen? Du hast Interesse an Biologie, Chemie und handwerklichen Tätigkeiten? Als Fachkraft für Abwassertechnik gehören all diese Bereiche zu Deiner täglichen Arbeit. Du überwachst abwassertechnische Anlagen, führst analytische Messungen durch und wartest verschiedene Geräte und Maschinen, damit unser lebenswichtiges Wasser gereinigt und dem natürlichen Kreislauf wieder zugeführt wird.
Während Deiner dreijährigen Ausbildung erhältst Du die Vergütung nach dem Tarifvertrag (TVAöD-BBiG). Die Ausbildung findet im Blockmodell statt, d. h., Du bist dreimal im Jahr für ca. drei bis sechs Wochen in der Schule in Stuttgart. Die Unterbringung und deren Kosten werden von uns übernommen. Wenn Du Deine Ausbildung bei uns erfolgreich abgeschlossen hast, besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Deine Ausbildung

    • Steuerung und Überwachung der Prozessabläufe auf der Kläranlage und in Pumpwerken
    • Installation und Reparatur der Maschinen und elektronischen Einrichtungen
    • Analyse der Wasserproben aus Gewässern und Klärbecken im Labor
    • Inspizierung der Zu- und Ableitungen, Pumpen, Klärbecken sowie Rohre und deren Reparatur im Bedarfsfall
    • Kontrolle und Überprüfung der elektronischen Einrichtungen

Das bringst Du mit

    • Du hast Deinen guten Hauptschul-, Werkrealschul- oder Realschulabschluss in der Tasche
    • Du bist interessiert und gut in naturwissenschaftlichen Fächern
    • Du besitzt handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, körperliche Fitness und Interesse an Umweltfragen

Der Abwasserzweckverband Unteres Sulmtal, mit Sitz in Neckarsulm ist für die überörtliche Entsorgung der kommunalen Abwässer von 8 Mitgliedsstädten und Gemeinden im Verbandsgebiet sowie der industriellen Abwässer der örtlichen Großindustrie zuständig. Für diese Aufgabe betreibt der AZV Unteres Sulmtal eine moderne Kläranlage mit einer Ausbaugröße von 200.000 EW und unterhält im rd. 11.500 ha großen Verbandsgebiet 109 Sonderbauwerke, 14 Pumpwerke und Verbandssammler und verwaltet sich eigenständig.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich noch heute, ganz unkompliziert, über unser Online-Bewerbungsformular: www.azv-unteres-sulmtal.de/karriere. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Startdatums. Für Rückfragen steht Dir unser Ausbildungsleiter Herr Michael Senghaas, Tel.: 07132 95 104 16, gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung